Chorabend der „stimmakrobaten“

Auch in diesem Jahr sangen, spielten, lachten und tobten die „stimmakrobaten“ in dem meist dunklen Schulgebäude. Während der dreieinhalb Stunden wurde das Musical „Geisterstunde auf Burg Schauerstein“ geprobt, Twister gespielt, Snacks gegessen, Limo getrunken, getanzt und gequatscht. Die Hauptdarsteller freuen sich jetzt auf die Soloproben in den kommenden Wochen und der gesamte Chor sieht gespannt der Aufführung am 08.07.17 (im Anschluss an den Flohmarkt der OGATA) entgegen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s